Implantate

“Jeder Zahn im Kopf eines Menschen ist wertvoller als ein Diamant”

Miguel de Cervantes

Ein ästhetisches und gesundes Lächeln wirkt positiv und erhöht unsere Lebensqualität.

Mit schönen Zähnen kann man glücklich und selbstbewusst lachen. Fehlende Zähne beeinflussen unsere Lebensqualität.

Es gibt viele Ursachen für den Verlust der natürlichen Zähne. Ein Sportunfall, Karies, Parodontitis oder andere Zahn- und Kiefererkrankungen können zum Verlust der eigenen Zähne führen. Patienten fällt es oft schwer, mit einer Zahnlücke zu lachen und zu sprechen. Nicht nur ästhetische sondern auch funktionelle Beeinträchtigungen beim Kauen sowie Kiefergelenksprobleme können Folgen einer nicht therapierten Zahnlücke sein.

Implantate sind in der modernen Zahnmedizin nicht mehr wegzudenken. Sie dienen als Pfeiler und Verankerungen für unterschiedliche Arten von fixem und herausnehmbaren Zahnersatz. Ein Zahnersatz, der vollkommen natürlich aussieht und mit dem Sie sich auch vollkommen natürlich verhalten können.

Durch das stabile Fundament müssen bestehende gesunde Zähne nicht beschliffen werden, und durch die natürliche Belastung des Kieferknochens besteht auch keine Gefahr von Knochenschwund.

Ein Implantat übernimmt die Funktion der natürlichen Zahnwurzeln. Nach der Einheilphasen wird es mit ästhetisch hochwertigen Keramikkronen versorgt, sodass Sie mit einem vollständigen Gebiss wieder kräftig zubeißen können.

Mit Hilfe eines Implantates können Lücken nach einzelnen Zähnen aber auch größere Lücken mittels einer Implantatbrückenkonstruktion verschlossen werden.

Außerdem können Prothesen an Implantaten verankert werden, damit Sie auch bei herausnehmbaren Prothesen ein festes und sicheres Gefühl haben.

Die Behandlung

Das Prinzip ist einfach: dort, wo ein Zahn fehlt, wird im Kieferknochen ein Implantatbett angelegt, in das ein schraubenförmiges Implantat eingebracht wird. Das Implantat verknöchert danach in dieser Position. Auf das Implantataufsatzteil wird eine zahnfarbene Krone gesetzt, die perfekt an die Nachbarzähne angepasst ist.

Im Fall von Verankerungsimplantaten für Totalprothesen werden nach der Einheilzeit der Implantate Verankerungsmatrizen in die Prothese eingebaut. Bei Oberkieferprothesen ist es dadurch sogar möglich, eine gaumenfreie Prothese zu tragen, die wieder den vollen Geschmackssinn zurückbringt.

Nach der Behandlung

Implantate können genauso wie natürliche Zähne gereinigt werden, sowohl mit der Zahnbürste, als auch mit der Zahnseide oder Zwischenraumbürste. Bei jeder Kontrolluntersuchung wird das Implantat auf seine Festigkeit und Entzündungsfreiheit nachkontrolliert. Bei der regelmäßigen professionellen Mundhygiene werden die Implantate mit speziellen Titanaufsätzen bei Bedarf gereinigt.

Knochenaufbau bei zu geringem Knochenangebot

Nach Zahnverlust, der aus verschieden Gründen im Laufe des Lebens eintreten kann, bildet sich der zahntragende Teil des Kieferknochens zurück.

Wenn im Oberkiefer oder Unterkiefer zu wenig Knochenangebot für die Implantatversorgung vorhanden ist, kann man mit Hilfe von künstlichem Knochenersatzmaterial einen Knochenaufbau durchführen. Dadurch schafft man ein perfektes Knochenlager für Ihre Implantate. Das Knochenersatzmaterial regt Ihre eigene Knochenbildung an und wird mit den Monaten durch Ihren Knochen ersetzt.

Im Seitzahnbereich des Oberkiefers wird mit unserem Ultraschallchirurgiegerät im Bereich der Kieferhöhle ein mikroinvasiver interner Sinuslift durchgeführt. Mit dieser Methode ist es möglich, die notwendige Knochenhöhe für Implantate wiederherzustellen.

Im Unterkiefer kann der Knochen mit schonendem Ultraschall sowohl verbreitert als auch in der Höhe aufgebaut werden. Diese Methoden werden Crest-splitting und Tunneltechnik genannt. Auch da wird künstliches Knochenersatzmaterial als Platzhalter eingesetzt.

Die moderne Ultraschallchirurgie ermöglicht uns dabei bei allen knochenaufbauenden Verfahren ein schonendes minimalinvasives Vorgehen mit ganz kleinen Wunden und nur geringen Schwellungen und Schmerzen nach der Operation.

Gerne stehe ich für ein ausführliches Beratungsgespräch und weitere Fragen für Sie zur Verfügung.

Dr. Izabela Schlichting

Unsere Leistungen für Sie

Prothetik

Prothetik

Inlays, Veneers, Kronen- und Brückentechnik, Teil- und Totalprothesen, Teleskoparbeiten nach umfangreicher Beratung und Planung sowie enger Zusammenarbeit mit unserem Dentallabor

Zahnspange

Zahnspange

Bringt Ihre Zähne in Form und lässt Sie wieder lächeln – mit Hilfe einer Alignertherapie oder abnehmbarer Funktionskieferorthopädie

Prophylaxe

Prophylaxe

Regelmäßige professionelle Mundhygiene mit unserem Ultraschall- und Airflowgerät vermindert das Risiko von Karies- und Parodontitisentstehung und gibt Ihren Zähnen ein sauberes Frischegefühl

Lupenbrille

Lupenbrille

Jede Behandlung, auch die Kontrolle, wird in unserer Ordination mit einer Lupenbrille durchgeführt. Damit ist es möglich, Details zu erkennen, die mit bloßem Auge nicht sichtbar sind.

Parodontologie

Parodontologie

Intensive professionelle Reinigung Ihrer Zahnwurzeln bei Entzündungen Ihres Zahnhalteapparates

Empfang Zahnarztpraxis Zahnzeit